Sunday’s Classic // Marky Mark And The Funky Bunch – Good Vibrations


Meine allererste Single-Platte – 1991 noch bestellt über den Disc-Center-Katalog (kennt den noch jemand?). Wer hätte gedacht, dass aus dem Dancefloor-Rapper und Calvin Klein-Model Mark Wahlberg mal ein anerkannter Schauspieler mit Oscar-Nominierung wird?! „Good Vibrations“ landete hierzulande nur auf Platz 3 der Charts, aber dafür machte Marky (der kleinere Bruder von New Kids On The Block-Donnie) den Goldenen Bravo-Otto 1991 klar – fast so viel wert wie ein Oscar, oder?



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s