Sunday’s Classic // Milli Vanilli – Girl You Know It’s True

Gestern bei „30 Jahre Formel Eins“ wieder drauf gestoßen. Geht immer noch.

Advertisements

schigga tunes #7

Wenn der Winter diese Playlist hören könnte… Er würde sich erst mal entschuldigen und sich dann endlich verpissen.


Black Strobe – The Girl From The Bayou

Tanzverbot am Karfreitag. Dann halt: Schnipp. Schnipp. Wipp.

via Noisey


The Beach Boys – I Get Around (Shred)

Fast so gut wie das Original.


Charles Bradley – Strictly Reserved For You

Charles Bradley schenkt ordentlich ein mit der Soul-Kelle. Eine Woche vor dem Release seines zweiten Albums „Victim Of Love“ gibt’s nicht nur das Video zu „Strictly Reserved For You“, sondern auch schon die fantastische Platte im Stream.


Chet Faker – Love & Feeling (Live Sessions)

Gänsehaut.

via AudioPorn Central


Provo feat. Keno – Mandallah

Er kann auch ohne Bläser. Moop Mama Rapper Keno schmooved in den Winterabend. Die Beats stammen vom Beatmeister Provo, der auf seinem frisch veröffentlichten Free-Album Monaco Moll die Münchner Musikszene aus Hip-Hop, Trip-Hop, Soul und Blues versammelt.

via Herr Merkt Spricht Über Hip-Hop