LIMP BIZKIT FEAT. LIL‘ WAYNE – READY TO GO

Und noch eine Band, die sich zurückmeldet – Limp Bizkit. Die Checkliste bei solchen Fällen:

1. Klingen sie wie früher?
Jup.

2. Wie geht es mir dabei?
Wie früher.

3. Gibt’s irgendetwas, das sich geändert hat?
Fred Durst trägt jetzt Vollbart. Und nein, Wes Borland hat nicht damit aufgehört, sich lustig zu schminken.

4. Sonst noch was?
Den Part mit Lil’Wayne hätte sich die Band echt schenken können. Dann wäre das Ding nach knackigen 2:30 min durch. Fast fünf Minuten Dauergebolze ist einfach nicht mein Ding.

Ein neues Album gibt’s zum Jahresende. Titel: „Stampede Of The Disco Elephants“. Törööö.

via Visions



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s