SUNDAY’S CLASSIC // LIFE OF AGONY – THIS TIME

Konzert-Vorfälle #2: Irgendwann Mitte der 90er. Eine halbe Stunde vor dem Auftritt Life Of Agonys in der Fabrik in Coesfeld sitze ich mit Freunden auf dem Hallenboden. Neben uns steht eine Gruppe von schwergewichtigen, komplett zutätowierten Fans, die einen Joint rumgehen lassen. Ohne ein vorwarnendes „Timbeeeeeer!“ fällt einer der Hundert-Kilo-Jungs wie ein Baum direkt neben uns aufs Parkett und bleibt für einige Sekunden regungslos liegen. Seine Clique lacht sich halb schlapp. Dann macht der „Baum“ die Augen auf und sagt: „Boah, der haut ja rein! Alter!!!“. Von oben runter sein Kollege: „Hab ich Dir doch gesagt!“. Gelächter – auch am Boden. Der Gefällte steht auf und genießt anschließend ohne weitere Vorfälle das Konzert.



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s